Beschreibung der Studie

Die Ursache der Abnahme von geistigen Fähigkeiten mit zunehmenden Lebensalter (Demenz) ist bislang unzureichend geklärt. Jedoch scheint eine Entzündung (Inflammation) den Prozess zumindest zu beschleunigen. Im Rahmen der Studie soll untersucht werden, ob Zeichen von Entzündungen in Demenzpatienten gegenüber Gesunden erhöht sind, und inwieweit Vitamine diese Entzündungen beeinflussen.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Explorative Studie Primärer Outcome: Level von Immunaktivierung zwischen Subgruppen zur Baseline und nach 3 Monaten Therapie (Bestimmung erfolgt publizierten Studien)
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 50
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Landesnervenklinik Wagner-Jauregg Linz

Finden Sie die richtige Demenz-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten:
  • Kriterien für Morbus Alzheimer und Mild Cognitive Impairment (folgend den Kriterien für NINDS ADRDA und Petersen).
  • Kontrollen:
  • Gesunde Kontrollen (Mindestalter > 18 Jahre)

Ausschlusskriterien

  • Psychiatrische und neurodegenerative Erkrankungen (ausser Demenz)
  • Metabolische Erkrankungen
  • Vitaminsubstitution für die letzten 6 Wochen

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen.Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Die Rolle von Inflammation und von oxidativem Stress in neurodegenerativen Erkrankungen wie Morbus Alzheimer und Demenz wurde in den letzten Jahren beleuchtet. Das Ziel dieser Studie ist die Rolle von Vitaminsubstitution auf inflammatorische und oxidative Stress Marker als auch den MMSE in Demenzerkrankungen zu untersuchen. In diese open-label Studie wurden gesunde Kontrolle als auch Alzheimer Patienten und Patienten mit einem Mild Cognitive Decline eingeschlossen. Die Diagnosekriterien folgen den NINDS ADRDA und Petersen Kriterien. Klinische Parameter (MMSE) und Labormarker (Carbonyl Proteine, Malondialdehyde, Tryptophan, Kynureine, Neopterin, Folsäure, Vitamin B12) werden zu Beginn und nach drei Monaten bestimmt. Teilnehmer erhalten eine Tablette/d Beneuran Compositum TM (Nycomend Austria GmBH, Linz) für ein Monat, nachfolgend dreiTabletten/d für ein weiteres Monat und abschließend zwei Tabletten drei Mal täglich für Monat drei. Beneuran Compositum Tabletten enthalten 50mg Vitamin B1, 50 mg Vitamin B6, 5mg Folsäure und 0.05mg vVtamin B12.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: